Team

Die Begeisterung für Musik verbindet Menschen. Daran glauben wir – und mit uns viele Projektpartner aus der Kultur, Politik und Wissenschaft.

Klaus Levermann

Bildungsreferent, Musik und Inklusion

»Es ist daran, uns immer wieder klarzumachen, dass unbewusstes Handeln oftmals auch ein exklusives Handeln ist. Hier klingt’s mir gut ist ein Projekt, das Chöre, Orchester, Musikvereine und auch Institutionen unterstützen kann, exklusives Handeln in gesellschaftlich notwendige Teilhabe zu wandeln – wenn gewollt!« Unser projektverantwortliche Bildungsreferent steht Ihnen mit einer über 40 Jahren langen Erfahrung im Bereich Chorleitung sowie Verbands- und Vereinsführung als Ansprechpartner zur Verfügung.

Jonas Jacob

Bildungsreferent, Musik und Recht

»Rechtsprechung war für mich immer die Brücke, um Barrieren zu überwinden und Gerechtigkeit für alle zu schaffen. Hier klingt’s mir gut ist ein weiterer Schritt in Richtung einer Gesellschaft, die Vielfalt als Stärke betrachtet und in der jede Stimme gehört wird.« Rechtsanwalt Dr. des. Jonas Jacob unterstützt das Inklusionsprojekt und seine Projektpartner in allen rechtlichen Fragen.

Dr. Matthias Slunitschek

Ansprechpartner Presse und Kommunikation

»Ich bin begeistert von der Aufgabe, die wichtige Arbeit von Chören und Ensembles sichtbar zu machen. Die Idee von Hier klingt’s mir gut ist einfach und genial: Musik bringt die Menschen zusammen. Lasst uns darauf achten, dass niemand ausgeschlossen wird!« Dr. Matthias Slunitschek und sein Team von Molino sorgt dafür, dass Hier klingt’s mir gut noch bekannter wird. Er ist außerdem Ansprechpartner für alle Presseanfragen.

Ralf Schuband

Kurator

»Menschen mit Behinderungen gelten noch immer als Randgruppe unserer Gesellschaft, dabei ist Inklusion seit 2009 laut der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland ein verbrieftes Menschenrecht. Menschen, die etwa am Down-Syndrom, an Gehörlosigkeit oder Sehschwäche leiden oder anderweitig eingeschränkt sind, sollen dadurch an Freizeitbeschäftigungen wie etwa dem Chorsingen teilhaben können. Hier klingt’s mir gut gibt der Vielfalt die Wertschätzung in unserer Gesellschaft.« Ralf Schuband ist tätig in der Inklusion, Integration und ist Teilhabebeauftragter des Fränkischen Sängerbund (FSB) in der Chorarbeit. Für Hier klingt’s mir gut agiert er als Kurator.

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner Skip to content